Vorsicht vor macOS Catalina 10.15

Das neueste Betriebssytem von Apple steht in den Startlöchern und wird in Kürze zum Installieren verfügbar sein. Bevor Ihr installiert beachtet folgende Punkte.

  • Sind Eure Programme noch kompatibel?
    Mit Catalina ist nun endgültig Schluss mit 32-Bit-Applikationen. Mojave hat noch gewarnt, Catalina macht ernst. Diese Applikationen laufen nicht mehr.
  • Hardware
    Auch ältere Scanner, Drucker usw. sind nicht zwingend mit macOS Catalina kompatibel. Gibt es (schon) angepasste Treiber von den jeweiligen Herstellern? Schaut besser vorher mal nach.
  • Nicht einfach Upgrade durchführen
    Wenn das Upgrade in den Systemeinstellungen angezeigt wird, klickt also nicht einfach auf aktualisieren. Auch wenn Ihr sicher seid, dass Ihr es wirklich wollt. Lasst andere die Pioniere sein, die sich mit allfälligen Problemen der ersten Version herumschlagen.
  • hallomac ist für Euch da
    Natürlich stehen wir Euch wie immer zur Seite, damit das Upgrade auf Catalina nicht zu Ärgernis wird.
  • Was bring macOS Catalina
    Es kommen natürlich wieder viele tolle neue Features mit. Ob etwas nützliches für Euch dabei ist, entscheidet Ihr selber. Nicht für jeden ist etwas sinnvolles dabei, was ein Upgrade nötig macht.Hier findet Ihr eine Übersicht von Apple zu macOS Catalina:
    https://www.apple.com/chde/macos/catalina-preview/
    https://www.apple.com/chde/macos/catalina-preview/features/